Physiotherapie
Physiotherapie

Physiotherapie

Als Physiotherapeut bist du Spezialist des menschlichen Bewegens und behandelst du Menschen mit körperlichen Beschwerden. Du versuchst diese zu beheben und diesen vorzubeugen, sodass der Patient in der Lage ist, sein alltägliches Leben so optimal wie möglich zu meistern. Dies können Sportler nach einer Verletzung sein, aber auch Menschen, die zum Beispiel durch eine falsche Haltung bei der Arbeit Rückenbeschwerden entwickeln. Auch Menschen mit einer chronischen Krankheit, Menschen mit einer Behinderung und solche die an einer Stoffwechselstörung leiden, finden Hilfe beim Physiotherapeuten.

  • Ort Heerlen
  • Dauer 4 Jahr, start in September
  • Diplom Bachelor of Science
  • Studienanfänger/-innen 190
  • Unterrichtssprache Niederländisch
  • Zufriedenheit der Studenten 8,4

Tag der offenen Tür

Finde heraus, ob der Studiengang zu dir passt.

Mehr dazu

Physiotherapie

Das Studium

Das Studium

Das Studium Physiotherapie ist ein paramedisches Studium worin Wissen und Fertigkeiten von verschiedenen Fachgebieten immer miteinander verknüpft werden. Das Ziel des Studiums ist es Physiotherapeuten hervorzubringen, die über die nötigen Kompetenzen verfügen, Aufgaben und Tätigkeiten dieses Berufes auszuführen. Diese Aufgaben und Tätigkeiten in der Praxis bilden den Ausgangspunkt des Studiums.

Im ersten Jahr werden dir einfache, authentische Problemsituationen aus der Berufspraxis vorgelegt. Dabei werden verschiedene Körperregionen behandelt. Im zweiten Jahr werden Organpathologie und zentral neurologische Krankheiten besprochen. Im dritten und vierten Jahr erweiterst und vertiefst du deine Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten. Dies geschieht unter anderem in Form mehrere Praktika, in Wahlblöcken und in deiner Abschlussarbeit.

Lees meer Lees minder

Studienvarianten

Es können in der Ausbildung Physiotherapie verschiedene Varianten gewählt werden. Bei allen Studienvarianten wird derselbe Ausbildungsgrad erreicht. Die meisten Studenten wählen das vierjährige Vollzeit-Studium. Das ist die Standardvariante der Ausbildung.

Akademische Studiengang 
Der akademische Studiengang Physiotherapie ist eine Zusammenarbeit der Universität Maastricht. In diesem Studiengang wird Abiturienten mit guten Studienergebnissen angeboten, vier Jahre einem Programm zu folgen, bei dem die Registrierung als Physiotherapeut(in) und ein universitärer Master of Science (theoretischer Art) erreicht werden. Ein Master of Health Sciences oder Physical Activity ist auch möglich. Es handelt sich hierbei nicht um einen Master of Profession (praktischer Art). Für weiteren informationen kannst du Kontakt aufnehmen mit Frau Esther Bols, e-mail: esther.bols@zuyd.nl.

European Partnership of Evidence and Problem Based Paramedical Education 
Zuyd arbeitet mit einigen anderen europäischen Hochschulen intensiv im European Partnership of Evidence and Problem Based Paramedical Education (EPEPE) zusammen. Mit einigen deutschen Schulen ist ein gemeinschaftlicher deutschsprachiger Lehrplan entwickelt worden, mit dem Studenten sowohl das deutsche Diplom als auch das niederländische Bachelordiplom erreichen können. Für weiteren informationen zum EPEPE Programm kannst du Webseite von EPEPE besuchen oder Kontakt aufnehmen mit Herr Rob Ummels, e-mail: rob.ummels@zuyd.nl

Lees meer Lees minder

Warum Zuyd?

  • Das Studium hat einen guten Namen bei den National anerkannten Gütezeichen
  • Das Studium hat einen guten Ruf bei den Studenten und im Berufsfeld
  • Intensive Betreuung der Studenten. Persönliche Gespräche über Studienleistung und -resultate und coaching
  • Gute Ausstattung der Fachräume für praktischen und theoretischen Unterricht
  • Wissenschaftliche Orientierung. „Evidence Based Practice”: Daten aus wissenschaftlichen Studien werden in den Lehrplan integriert
  • Dozenten, die im Praxisalltag stehen
  • Internationaler Charakter
  • Auswahlverfahren („Intake”) vor Beginn des Studiums

Unterrichtssprache

Die Unterrichtssprache ist Niederländisch. Deutschsprachige Studenten erhalten einen Termin für ein Aufnahmegespräch mit dem Dekan. Weiterhin musst du Niederländischkenntnisse nachweisen, die dem Niveau NT2 entsprechen. Wenn Ihr Sprachniveau zu niedrig ist, haben Sie verschiedene Optionen, um an einem Sprachkurs Niederländisch teilzunehmen.

Ab dem Studienjahr 2018 - 2019 ist ein gültiges NT2 Diplom eine Zulassungs Voraussetzung.  

Anmeldung

Wenn du dich für unseren Studiengang einschreiben möchtest, melde dich dann bitte über Studielink an. Du kannst dich über Studielink 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche einschreiben. Anmeldungen können bis zum 31. August erfolgen. Wenn du dich über Studielink angemeldet hast, erhaltest du eine Bestätigung der Einschreibung. In Studielink findest du den Studiengang unter dem Namen 'Opleiding tot Fysiotherapeut' oder 'Physiotherapy'. 

Hilfe bei Anmeldung
Mit diesen zwei Videos erfährst du wie du dich in zwei Schritten auf Studielink für einen Studiengang bewerten kannst.

1. Anlegen Benutzer in Studielink (Video 1)
2. Eingeben von Personendaten und immatrikulieren (Video 2)

studienverlauf

Studienverlauf

Das Studium besteht aus drei Phasen: Vorbereitungsphase, Praktika und Bachelorarbeit. Der Unterricht ist in Blöcke aufgeteilt, die jeweils zehn Wochen dauern. In den Blöcken kommen verschiedene physiotherapeutische Kompetenzen an die Reihe.

Besondere Aktivitäten 
Während des gesamten Studiums hast du genug Zeit um selbst ausgesuchte besondere Aktivitäten machen zu können. Die sollten natürlich in deinen persönlichen und professionellen Entwicklungsplan passen. Das kann zum Beispiel das Begleiten von behinderten Sportlern, oder von jüngeren Studenten sein, aber auch ein Seminar über Kinderphysiotherapie.

  • Jahr 1

    Im ersten Jahr wird von authentischen Problemsituationen aus der Praxis ausgegangen. Diese bleiben auf einem einfachen Niveau und beziehen sich auf folgende Körperregionen: unterste Extremitäten, oberste Extremitäten und Rumpf. Im Laufe des Studiums ist ein Aufbau zu komplexeren Problemsituationen sichtbar.

  • Jahr 2

    Im zweiten Jahr geht es vor allem um Organkrankheiten und zentral-neurologische Krankheiten. Die Kompetenzen von Berufsentwicklern und Unternehmern werden auf dieselbe Weise von einfach nach komplex aufgebaut. Die Praxiserfahrungen machen die Studenten bei den verschiedensten außerschulischen Lernperioden und bei Praktika.

  • Jahr 3

    Im dritten Jahr des Studiums gehst du in die Praxis. Du hast du insgesamt drei Praktika, die du bei verschiedenen Einrichtungen ablegst. Du hast auch die Möglichkeit ein Praktikum im Ausland zumachen. In der Zeit der Praktika kannst du zwischen einer normalen Praxis, einem Pflegeheim, einem Krankenhaus und schließlich einem Praktikum im Ausland wählen. Dieses kann zum Beispiel in Indien, Australien oder in Europa stattfinden.

  • Jahr 4

    Du kannst deine Bachelorarbeit im Bezug auf eine spezielle Fragestellung aus deinen Praktika schreiben, um dadurch in einem speziellen Gebiet Wissen und Kompetenzen aufbauen zu können. Dein Wissen kannst du durch einen Minor vertiefen oder erweitern. Physiotherapeutische Minoren sind Wervelkolom(Wirbelsäule) und energetische Therapien. Du kannst auch einen Minor aus anderen Fachschaften wählen, z.B. Management oder Internationalisierung. 

Zulassung

Zulassung

Abitur
Auf Grund des Studiums ist Biologie als Schulfach wünschenswert.

Fachabitur
Auf Grund des Studiums ist Biologie als Schulfach wünschenswert.

21+
Wenn du 21 Jahre oder älter bist und nicht einen der vorausgesetzten Abschlüsse besitzt, kannst du auch nach einem positiven Ergebnis einer Zulassungsuntersuchung zugelassen werden. 

Sprachkenntnisse
Das Studium ist auf Niederländisch. Studenten, die kein Niederländisch sprechen, müssen Vor Anfang des Studiums einen NT2 Kurs (Niederländische Sprachkenntnisse) belegen und innerhalb der ersten 6 Monate des Studiums die NT2 Prüfung Niederländisch bestehen. Ab dem Studienjahr 2018 - 2019 ist ein gültiges NT2 Diplom eine Zulassungsvoraussetzung. Wird die NT2 Prüfung nicht innerhalb der ersten 6 Monaten des Studiums bestanden, führt dies zu einer Exmatrikulation.

Beruf

Beruf

Unsere Absolventen finden fast alle sofort eine passende Stelle. Viele Physiotherapeuten haben eine eigene Praxis oder arbeiten in einer Gemeinschaftspraxis. Auch in Gesundheitsorganisationen, Krankenhäusern, Rehabilitationszentren, Gesundheitszentren, Einrichtungen für Menschen mit Handicap und in Pflegeheimen werden Physiotherapeuten benötigt. Im Rahmen von Reintegration und Prävention kannst du als Physiotherapeut auch im Wirtschaftsleben, im Unterrichtswesen, in Fitnesszentren und in Einrichtungen für Arbeitsschutz beschäftigt sein.

In der Zukunft soll in den Niederlanden die Nachfrage nach Physiotherapeuten stark zunehmen. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für in den Niederlanden ausgebildete Physiotherapeuten sind auch im Ausland groß.

Sekretariat Physiotherapie
Nieuw Eyckholt 300
NL-6419 DJ Heerlen