Anmeldung

Wenn du dich für unseren Studiengang einschreiben möchtest, melde dich dann bitte über Studielink an. Du kannst dich über Studielink 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche einschreiben. Anmeldungen können von 1. Oktober bis zum 31. August erfolgen. Wenn du dich über Studielink angemeldet hast, erhaltest du eine Bestätigung der Einschreibung.

​​​​​​​Hilfe bei Anmeldung

Mit diesen zwei Videos erfährst du wie du dich in zwei Schritten auf Studielink für einen Studiengang bewerten kannst.

  1. Anlegen Benutzer in Studielink (Video 1)
  2. Eingeben von Personendaten und immatrikulieren (Video 2)

Bei Fragen über Studielink kannst du im Studielink-Ratgeber nachschauen.

Studiewahlcheck

Wenn du den Studiengang wohlüberlegt auswählst, wirst du deine Ausbildung mit größerer Wahrscheinlichkeit erfolgreich abschließen können. Daher erhältst du nach deiner Anmeldung eine Einladung zu einer Überprüfung der Studiengangauswahl. Dies ist weder verpflichtend noch verbindlich. Wichtig ist aber, dass du mit dem Studiengang in Kontakt tretest. Du kannst dich für maximal vier Programme anmelden und daher auch vier Studienwahlchecks erhalten.

Der Studienwahlcheck besteht aus den folgenden Teilen:

  1. Digitaler Fragebogen
    Du erhältst eine E-Mail von Studielink mit einem Link auf einen digitalen Fragebogen und mit einem Benutzernamen mit Passwort. Dieser Fragebogen befasst sich mit Lernkompetenz, Motivation, Auswahlprozess, Sorgfältigkeit und Lernstil. Die Ergebnisse dieses Fragebogens leiten zu dem Programm, für das du einen Studienwahlcheck beantragt hast. Hast du deinen Benutzernamen oder das Passwort vergessen? Gehe zur Startseite des Fragebogens. Dort kannst du einen neuen Benutzernamen bzw. ein neues Passwort anfordern.
  2. Persönliches Gespräch
    Wir würden gerne auch persönlich mit dir sprechen. Wenn du den digitalen Fragebogen ausgefüllt hast, kannst du ihn ausdrucken und zu dem Gespräch mitnehmen, bei dem er dann als Grundlage dienen kann. Ergänzend hierzu können bestimmte Aktivitäten wie die schriftliche Hausarbeit oder das Verfassen eines Bewerbungsschreibens besprochen werden. 
  3. Empfehlung auf der Grundlage des Studienwahlchecks
    Innerhalb von 10 Werktagen nach dem Studienwahlcheck erhältst du eine Studiengangempfehlung. Es gibt drei Empfehlungen:
  • Positiv
  • Positiv mit Aufmerksamkeitspunkten
  • Nicht teilgenommen

Du musst die gesetzlichen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, wie z. B. einen Abschluss, oder zusätzliche Fächer. Wenn der Studiengang nicht die richtige Wahl für dich ist, kannst du einen Studienwahlcheck an einem anderen Studiengang anfordern oder uns über studiekeuzeadvies@zuyd.nl kontaktieren.

Wohnst du im Ausland?
Wohnst du auf den Niederländischen Antillen, im Ausland, oder beträgt die Entfernung vom Wohnort zum Studienort mehr als 275 km Luftlinie? Dann brauchst du beim persönlichen Gespräch nicht physisch anwesend zu sein. Für dich werden dann die Details für das Gespräch durch die Ausbildung bestimmt.

Regelung Studienwahlcheck
Möchtest du genau wissen, welche Rechte und Pflichten mit dem Studienwahlcheck verbunden sind? Lies dir die Informationen in der offiziellen Regelung auf Niederländisch oder auf Englisch durch.